Unser Vereinsheim vor dem Beginn der Renovierungsarbeiten am 3.10.2020

Neue Leuchten über den Tischen und bei den Dart-Automaten wurden montiert.

Vor dem neuen Anstrich mit weißer Nikotinfarbe mussten die Wände erst einmal gründlich gereinigt werden.

Natürlich mussten auch unsere Pokale mal wieder geputzt werden.

Pokale vor der Ausgabe beim Abschlussturnier der Saison 1/2018

Jens Werther (nicht im Bild) wurde in Saison 1/2018 Bester Spieler in der C-04 und die Horde I belegte den zweiten Platz in ihrer Gruppe. In dieser Saison wurden erstmals keine Pokale mehr ausgegeben, da diese nur selten abgeholt werden und dann im Müll landen. Stattdessen werden seitdem Urkunden ausgegeben und das Geld, welches der DSAB nicht mehr für Pokale ausgeben muss wird an die Marburger Kinderkrebs-Hilfe gespendet.

Jens Zimmermann nach der Pokalübergabe für den Besten Spieler der Saison 2/2017 in der Gruppe C-07

Beim Abschlussturnier der Saison 1/2016 wurde die Horde im Wettkampf der C-Liga- Mannschaften 4. Leider waren wir zum Fotoshooting nicht mehr vor Ort und wurden kurzerhand durch den Pokaltisch repräsentiert... zurecht ;)

Sascha Zimmermann wurde beim Abschlussturnier zur Saison 1/2016 im Offenen Einzel 301 s.o. 3. von 27 Teilnehmern.

Daniela Zimmermann konnte sich beim Abschlussturnier der Saison 1/2018 in Wetter beim Einzel der Damen den 2. Platz erkämpfen.

Die Gründungsmitglieder der Horde:

Hinten, von Links: Klaus-Peter Schmidt, Sascha Zimmermann, Jens Zimmermann mit Maskottchen "Zonk", Uwe Kirch.
Vorne, von Links: Oliver Steidl, Daniela Zimmermann, Marco Ruprecht

Abschlussturnier in Wetter

Abschlussturnier in Wetter

Zu Gast bei einer Bratpartie des Angelvereins Mornshausen/S.

Am 1.2.2020 lud die Horde zu einem kleinen Schnupperabend einige Mitglieder verschiedenster Vereine aus Mornshausen/S ein.

Bereits früh am Abend wurden unsere privaten Dart-Automaten bespielt.

Zur Verfügung gestellt wurden diese von Sascha Zimmermann und Sascha Debus.

Zur passenden Musik konnte natürlich auch getanzt statt "gedartet" werden.

Weihnachtsfeier 2019

Am 29.12.2019 fanden sich einige Spieler der Horde zu einer kleinen Winterwanderung zusammen. Die Route ging vom Mornshäuser Bürgerhaus über die "7 Wege" nach Lohra und zurück zum Bürgerhaus in die Kegelbahn. Dort stießen dann noch andere Spieler dazu und es wurde bis spät in den Abend gekegelt. 
Von Links: Daniela Zimmermann, Jens Zimmermann, Jens Werther, Marco Ruprecht, Sascha Debus, Susan Alice Faßbender, Daniel Burk.